KiMus

Förderverein für die Kirchenmusik der Ev.-luth. Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen e.V.

Savina Yannatou

Sie ist eine der bekanntesten und vielseitigsten Sängerinnen Griechenlands. Ihre Lieder handeln von Olivenpflückern und Schwammtauchern, von unglücklichen Verlassenen und glücklichen Wiederkehrern, es sind Liebeslieder, Schlaflieder und Arbeitslieder. Ob alte, klassische und traditionelle Musik, musikalische Avantgarde, elektronische Musik und Jazz:

Alles, was die grazile Athenerin singt, bekommt durch sie einen unverwechselbaren Klang. Dabei kennt sie weder politische noch geografische Grenzen und spannt einen weiten Bogen über griechisches, armenisches, bulgarisches, albanisches, levantinisches bis hin zu sephardischem Liedgut. Dabei wird sie von herausragenden Musikern des Ensemble Primavera en Salonico unterstützt.

Savina Yannatou - Gesang

Kostas Vomvolos - Akkordeon, Quanum (ähnlich einem Hackbrett)     

Harris Lambrakis - Nay (Flöte)

Michael Siganidis - Kontrabass

Förderverein für die Kirchenmusik der Ev.-luth. Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen e.V. | kontakt@kimus-bennigsen.com